Cannes Rolle 2015 Cannes-Rolle-2015_2 Cannes-Rolle-2015_3 Cannes-Rolle-2015_4 Cannes-Rolle-2015_5 Cannes-Rolle-2015_6

Marketingclub schaut sich die Besten an

„Cannes-Rolle“ im Mittelpunkt des Jahresauftakts 2016

Werbefilme der Spitzenklasse – das war am Montagabend Thema beim Marketingclub Weser-Ems. Im Oldenburger Kino Casablanca schauten sich 120 Marketing-Experten aus dem Nordwesten gemeinsam die „Cannes-Rolle“ an – mit Dutzenden kreativen internationalen Produktionen aus 2015, angefangen bei der amüsant beantworteten Frage, warum Mars seine „Twix-Bytes“ nicht schon in den 90er Jahren erfand.

„Wir freuen uns auf ein neues Marketing-Jahr“, sagte der Vereins-Präsident Helmut Loerts-Sabin im Kinosaal 1. Bereits zum 4. Mal richte man mit Unterstützung der NWZ -Mediengruppe diese Jahresauftaktveranstaltung im Kino aus (zuvor anderenorts).

Es sei doch „eine spannende Idee“, gemeinsam diese Filme anzusehen, meinte von der Sponsorenseite NWZ  -Geschäftskundenleiter Bodo Bauer. Er betonte aber auch das Geschehen am Rande der Veranstaltung – das „Netzwerken“ vorher und nachher.

Der Marketingclub bietet auch 2016 Veranstaltungen an. Das Halbjahresprogramm umfasst etwa das Marketing-Forum Weser-Ems am 7. März oder einen Club-Abend mit Rügenwalder-Marketingleiter Godo Röben (13. Juni).