Wir sinddie Marketing Community!
Startseite Kopfbild

Viele Kontakte und kreative Anregungen für die berufliche Praxis

Der Marketing Club Weser-Ems ist als Berufsverband Treffpunkt der Marketing-Verantwortlichen in der Weser-Ems Region. Er besteht seit 1992 und hat heute über 240 Mitglieder. Er ist einer von 65 Clubs im Deutschen Marketing-Verband, in dem mehr als 14.000 Unternehmer, Führungskräfte, Berater und Hochschullehrer organisiert sind. Hinzu kommen Studenten, Nachwuchskräfte und auch Firmen und Seniorenmitglieder. Die jährlich etwa 16 Veranstaltungen des Clubs dienen dem wachsenden Bedarf nach Informations- und Erfahrungsaustausch: „Wir veranstalten Fachgespräche, Vorträge oder Diskussionen beim "Marketing vor Ort", aber auch gesellige Treffen so Präsident Helmut Loerts-Sabin.“

Weiter

Veranstaltungen

 | JuMPS

Ein Tag. Ein Thema. Ein Ziel. Der JuMP-Day geht in die nächste Runde. Am 12. Juni 2017 setzen sich alle teilnehmenden JuMP-Kreise mit einem Thema auseinander.

Zur Veranstaltung
 | Marketing Innovation Day 2017

Beim MARKETING INNOVATION DAY 2017 stellen führende Vertreter aus Theorie und Praxis verschiedene Trainingspläne vor und machen Sie fit im modernen Dreikampf: Von Marketiers für Marketiers.

Zur Veranstaltung
 | 44. Deutscher Marketing-Tag

Seit 1973 durchgeführt, hat der Deutsche Marketing Tag sich in den letzten Jahren zu einer der bedeutendsten Konferenzen zu aktuellen Fragen rund um Marketing, Vertrieb und Service in Europa entwickelt.

Zur Veranstaltung

Aktuelles

  • Poco – Die haben aber auch fast alles.

  • Mit einem Konzept 5.0 beim Kunden punkten

  • Vertrieb ist kein Sprint, sondern ein Marathonlauf

  • Klappe die Erste!

  • Das Ziel ist im Weg – oder doch eher ein Günter?

Poco – Die haben aber auch fast alles.

Zu Besuch bei OPEN KNOWLEDGE in der Kaiserlichen Post

Auf Marketing fünfpunktnull folgt Poco - Die haben aber auch fast alles. Dabei konnten wir über 60 Mitglieder und Gäste in den Räumlichkeiten von OPEN KNOWLEDGE in der Kaiserlichen Post in Oldenburg begrüßen. In Zeiten des Multichannel-Marketings nutzt Poco konsequent alle Informationskanäle.


Weiterlesen...

Mit einem Konzept 5.0 beim Kunden punkten

FORUM – Experten blicken bei Veranstaltung von Marketingclub und Arbeitgeberverband in die Zukunft

Wie schon vor Jahrzehnten gehen Kaufanreize beim Konsumenten auch heute „ganz stark über den Preis“. Zugleich gebe es einschließlich Internet „unzählige Shops“. „Wie differenziere ich mich da noch von anderen?“, fragte Sabine Engel eher rhetorisch die versammelten Unternehmer und Vermarktungsfachleute.


Weiterlesen...

Vertrieb ist kein Sprint, sondern ein Marathonlauf

Nachhaltige Vertriebsarbeit im Outsourcing

Wer ein Unternehmen führt, wird es kennen: Das Tagesgeschäft läuft, die Auftragsbücher sind gefüllt, da bleibt keine Zeit für die Akquisition oder das Schreiben von Angeboten. Eigentlich bräuchte es einen eigenen Vertriebler, doch der ist für die Größe des Unternehmens nun wirklich nicht tragbar. Mit anderen Worten: Es fehlen die Zeit und die Kapazität, sich um die Aufträge von morgen und übermorgen zu kümmern. Das kann fatale Folgen haben.


Weiterlesen...

Klappe die Erste!

Jahresauftakt 2017 | Klappe löst Cannes-Rolle ab

Ausverkauftes Haus konnten wir gestern bei unserem schon fast tradtionellen Jahresauftakt vermelden. Mehr als 130 Mitglieder und Gäste trafen sich gestern im Oldenburger Programmkino Casablanco um sich bereits zum 5. Mal die Präsentation der besten Werbefilme anzuschauen.


Weiterlesen...
Dr. med. Stefan Frädrich bei seinem Vortrag

Das Ziel ist im Weg – oder doch eher ein Günter?

Highlight Club-Abend

Erfolgreiche Unternehmen setzen sich große Ziele und erreichen diese! Ist doch so oder? Unter dem Motto des Highlight Club-Abends „ZIELE ERREICHEN: Das Ziel ist im Weg!“  lauschten im ausverkauften EWE-Forum Alte Fleiwa 200 Besucher dem Motivationsexperten und Weiterbildungsunternehmer Dr. med. Stefan Frädrich.


Weiterlesen...

mc logo weser ems weiss

Kontakt

Firma: Marketing Club Weser-Ems e.V.
Ort: c/o bdr werbeagentur gmbh
Im Eichengrund 1, 26125 Oldenburg
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0441. 9706 508
Mobil: 0173. 2671693
Fax: 0441. 93094 99